17. Januar 2020 Werner Schön

Knieschmerzen

Knieschmerzen

Nicht alle Knieschmerzen sind gleich: Die Lage der Knieschmerzen (innen, außen, hinter oder vor dem Knie) gibt einen sehr deutlichen Hinweis über die möglichen Ursachen. Ebenso lohnt es sich die Situation, in der eine Knieschmerz auftritt genauer anzuschauen: Ist der Schmerz nach einem Unfall oder Sturz plötzlich aufgetreten? Auch die Qualität des Schmerzes gibt deutliche Hinweise auf die mögliche Ursache: Ist der Schmerz dumpf und tiefliegend? Sind die Knieschmerzen nur vorübergehend und verschwinden nach kurzem “Warmlaufen” wieder?

Akute Knieschmerzen treten plötzlich auf, und werden häufig durch ein bestimmtes Ereignis, Überlastung oder Trauma ausgelöst. Sie klingen meist ebenso schnell wieder ab.

Dauern die Knieschmerzen länger als sechs Wochen, spricht man von chronischen Knieschmerzen.

Mögliche Knieschmerzen

  • Bänderzerrung
  • Bänderriss
  • Meniskusquetschung
  • Meniskusriss
  • Knorpelverletzung
  • Knochenprellung
  • Knochenbruch

Zu den kleineren Verletzungen zählen Bänderzerrung, Meniskusquetschung, Knorpel- und Knochenprellung. Diese sogenannten „Bagatellverletzungen“ möchten aber ernst genommen und angemessen behandelt werden, um nicht schwerwiegendere Verschleißerscheinungen nach sich zu ziehen. Knochenbrüche sind in der Regel so offensichtlich, dass nicht der „Knieschmerz“ Ausgangspunkt für die (meistens rasch erforderliche) Behandlung ist.

 

Ursachen der Fehlbelastung

Ob Ihr Knie (als Teil des gesamten Bewegungsapparats) den bestimmungsgemäßen, exakten Bewegungsablauf leisten kann oder ob es fehlbelastet wird, hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab:

  • Körperhaltung (Hohlkreuz, vorgebeugter Oberkörper…)
  • schwache Beinmuskulatur
  • Ungleichgewicht zwischen Bein- und Rumpfmuskulatur (muskuläre Dysbalance) muskuläre Dysbalance innerhalb der Beinmuskulatur
  • Beinfehlstellungen wie X-Beine oder O-Beine
  • Übergewicht
  • körperliche Bewegung/Sport entsprechend dem gesamten muskulären Trainingszustand oder unangemessen überfordernd
  • inadäquates Schuhwerk

Die Behandlung von Knieschmerzen hängt unter anderem von der Schmerzursache ab. Spezielle Erkrankungen müssen entsprechend behandelt werden. Meist ist jedoch eine konservative Therapie von Knieschmerzen möglich, wie zum Beispiel: