14. Januar 2020 Werner Schön

Applikator

Ein Applikator hat eine Ähnlichkeit mit Kosmetikpinseln, besitzen an der Spitze aber statt Pinselhaaren ein kleines Schwämmchen aus Schaumstoff. Mit Ihm lässt sich Make-up, z.B. Lippenstift oder Lidschatten, besonders sauber auftragen.

Sie sind für ein gezieltes, sauberes und punktuelles Auftragen von Make-up unverzichtbar. Auf einem Stiel sitzt ein kleines Schwämmchen aus Schaumstoff, welches spitz zuläuft. Sie erinnern an Schminkpinsel, haben aber den Vorteil, dass sich mit ihnen genauer arbeiten lässt.

Anwendung

Helleren Lidschatten mit dem runden Applikator auf das gesamte Lid auftragen. Anschließend mit dem spitzen oder abgeschrägten Applikator dunkleren Lidschatten entlang der Lidfalte vom äußeren Lidrand zum inneren Augenwinkel sowie entlang des Wimpernkranzes auftragen.