Allgemeine Geschäftsbedingungen (B2C-Geschäft) von

Judith Adam, Mondseer Straße 3, 5204 Straßwalchen
Tel.: +43 664 5969309

E-Mail: office@cosmetic-judithadam.at Website: https://www.cosmetic-judithadam.at

 

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Judith Adam im Rahmen des Online-Shops oder sonst im Wege des Fernabsatzes mit Verbrauchern abschließt.

Verbraucher ist jeder, für den das Geschäft nicht zum Betrieb seines Unternehmens gehört (§ 1 KSchG).

Angebote, Vertragsschluss, wesentliche Merkmale der Waren und Dienstleistungen

Die Verträge werden zwischen dem Verbraucher und Judith Adam, Mondseer Straße 3, 5204 Straßwalchen, Tel.: +43 664 5969309, E-Mail: office@cosmetic-judithadam.at, Website: https://www.cosmetic-judithadam.at, geschlossen.

Unser Geschäftszweig ist der Verkauf von Waren (Kosmetik- und Pflegeprodukte, Nahrungsergänzungsprodukte etc.) im Rahmen des Online-Shops.

Wir erbringen unsere Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser AGB.

Mit Bestellung bzw. Erteilung eines Auftrages erklären Sie sich mit diesen AGB einverstanden und an sie gebunden.

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer +43 664 5969309 sowie per E-Mail unter: office@cosmetic-judithadam.at.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Die in Katalogen, Preislisten, Broschüren, Firmeninformationsmaterial, Prospekten, Anzeigen auf Messeständen, in Rundschreiben, Werbeaussendungen, auf unserer Website oder anderen Medien angeführten Informationen über unsere Leistungen und Produkte sind unverbindlich, soweit diese nicht ausdrücklich und schriftlich zum Vertragsinhalt erklärt werden.

Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar.
Alle Angebote gelten ”solange der Vorrat reicht”, soferne nicht etwas Anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.
Über Lieferzeiten und Lieferbeschränkungen (z.B. Beschränkung der Lieferungen auf bestimmten Länder) werden Sie auf einer gesonderten Informationsseite oder innerhalb der jeweiligen Produktbeschreibung unterrichtet.

Vertragssprache

Der Vertragsinhalt, alle sonstigen Informationen, Kundendienst, Dateninformationen und Beschwerdeerledigungen werden nur in deutscher Sprache angeboten.

Bestellvorgang und Vertragsabschluss

Sie können aus unserem auf der Website https://www.cosmetic-judithadam.at dargestellten Sortiment Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche “in den Warenkorb” in einem virtuellen Warenkorb sammeln. Dieser Vorgang ist unverbindlich und stellt kein Vertragsangebot oder -abschluss dar.

Innerhalb des Warenkorbes kann die Produktauswahl verändert und auch gelöscht werden.

Anschließend können Sie über die Schaltfläche “Weiter zur Kasse” zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten.

Während des Bestellvorganges haben Sie zu bestätigen, dass Sie diese AGB gelesen und akzeptiert haben. Diese AGB sind über einen entsprechenden Link sowie auf unserer Homepage https://www.cosmetic-judithadam.at jederzeit abrufbar. Vor Abgabe einer Bestellung wird der Inhalt der Bestellung einschließlich Ihrer Daten auf einer Übersichtsseite zusammengefasst.

Vor Abschicken der Bestellung können Sie die Daten jederzeit ändern und einsehen sowie mithilfe der Browserfunktion “zurück” zum Warenkorb zurückgehen oder den Bestellvorgang insgesamt abbrechen.

Mit dem Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot ans uns zum Abschluss eines Vertrages (Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren) ab.
Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

Nach der Bestellung erhalten Sie von uns eine automatisch generierte Empfangsbestätigung per E-Mail zugesandt, in welcher Ihre Bestellung und Ihre Daten nochmals angeführt sind und welche Sie über die Funktion „Drucken” ausdrucken können (Bestellbestätigung). Mit der Bestellbestätigung erhalten Sie ferner diese AGB samt Widerrufsbelehrung zugesandt.

Diese Zugangsbestätigung stellt keine Vertragsannahme dar. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen an Sie versenden, übergeben oder den Versand innerhalb von 3 bis 4 Werktagen mit einer zweiten E-Mail, ausdrücklich als Auftragsbestätigung beutelt, oder durch Zusendung der Rechnung bestätigen.

Sofern wir den Vertragsabschluss ablehnen, wird dies Ihnen per E-Mail innerhalb von 2 Werktagen mitgeteilt.

Sollten wir eine Vorkassezahlung ermöglichen, kommt der Vertrag mit der Bereitstellung der Bankdaten und Zahlungsaufforderung zustande. Wenn die Zahlung trotz Fälligkeit nicht bis zu einem Zeitpunkt von 10 Kalendertagen nach Absendung der Bestellbestätigung bei uns eingegangen ist, treten wir vom Vertrag zurück mit der Folge, dass die Bestellung hinfällig ist und uns keine Lieferpflicht trifft.

Die Bestellung ist dann sowohl für Sie als auch für uns ohne weitere Folgen erledigt.

Eine Reservierung des Artikels bei Vorkassezahlungen erfolgt daher längstens für 10 Kalendertage.

Preise

Die Preise verstehen sich in Euro inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer und ab Lager / Werk oder, soweit dies gesondert angeführt ist, frei Haus.

Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an uns, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden.

Versandkosten

Verpackungs-, Transport-, Verladungs- und Versandkosten sowie Zoll und Versicherung gehen zu Ihren Lasten.

Die Versandkosten sind teilweise von der gewählten Zahlungsart abhängig.

Für die Lieferung innerhalb Deutschland und Österreichs verrechnen wir pauschal
€ 4,50 pro Bestellung.

Bei Bestellung von Waren im Wert von über € 50,00 erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Die Versandkosten werden vor Ihrer Bestellung extra angeführt.

Lieferung

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands und Österreichs.

Sofern nichts Anderes vereinbart wurde, erfolgen die Lieferungen an die von Ihnen angegebene Adresse. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben tragen Sie alle daraus entstehenden Kosten.

Die Lieferung erfolgt unverzüglich, bei Lieferungen innerhalb Österreichs innerhalb von voraussichtlich 3 bis 4 Werktagen, bei produkt- oder kundenspezifischen Anfertigungen in voraussichtlich 30 Werktagen.

Bei Lieferungen nach Deutschland beträgt die Lieferzeit voraussichtlich 10 Werktage.

Bei Zahlung per Vorauskasse beginnt die Lieferfrist einen Tag nach Eingang des Betrages auf unserem Bankkonto.

Fristen und Termine verschieben sich bei höherer Gewalt, Streik, nicht vorhersehbare und von uns nicht verschuldete Verzögerung unserer Zulieferer oder sonstigen vergleichbaren Ereignissen, die nicht in unserem Einflussbereich liegen, in jenem Zeitraum, während dessen das entsprechende Ereignis andauert.

Wird die Lieferung oder die Einhaltung einer vereinbarten Lieferzeit durch Umstände unmöglich, die wir nicht zu vertreten haben, so sind wir berechtigt ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. Wir werden Sie hierüber unverzüglich in Kenntnis setzen.

Über bestehende Lieferbeschränkungen werden Sie rechtzeitig informiert werden. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, können wir vom Vertrag zurücktreten. Auch in diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen gegebenenfalls die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen allenfalls bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

Diesbezügliche Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.

Gefahrtragung

Die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware geht auf Sie über, sobald die Ware an Sie oder einen von Ihnen bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Haben Sie jedoch selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine von uns vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über.

Sie genehmigen jede sachgemäße Versandart. Wir verpflichten uns, eine Transportversicherung über Ihren schriftlichen Wunsch auf Ihre Kosten abzuschließen.

Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaliger Auslieferversuche scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden wir ihnen unverzüglich erstattet.

Zahlungsarten

Wir akzeptieren nachfolgende Zahlungsarten. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus!

PayPal (Online-Zahlungsservice)

Vorkasse

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto:

Kontoinhaber: Judith Adam
Kreditinstitut: Volksbank Salzburg eGen
BIC: VBOEATWWSAL
IBAN: AT28 4501 0326 5527 0000

Bei der Zahlungsart Vorkasse haben Sie innerhalb von 10 Kalendertragen ab dem Zugang der Bestellbestätigung bzw. Zahlungsaufforderung die Zahlung vorzunehmen. Der Warenversand erfolgt erst nach Eingang der Zahlung.

Aufrechnungsverbot, Zurückbehaltungsrecht

Sie sind nicht berechtigt, gegen unsere Forderungen aufzurechnen, es sei denn, Ihre Gegenforderungen sind rechtskräftig festgestellt oder werden von uns anerkannt.

Eigentumsvorbehalt

Die von uns gelieferte oder sonst übergebene Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Eine Weiterveräußerung ist nur zulässig, wenn uns diese rechtzeitig vorher unter Angabe des Namens und der Anschrift des Käufers bekannt gegeben wurde und wir der Veräußerung zustimmen.

Geraten Sie in Zahlungsverzug, sind wir bei angemessener Nachfristsetzung berechtigt, die Vorbehaltsware herauszuverlangen, wenn zumindest eine rückständige Leistung seit mindestens sechs Wochen fällig ist und wir unter Androhung dieser Rechtsfolge und unter Setzung einer Nachfrist von mindestens zwei Wochen erfolglos gemahnt haben.

Sie haben uns von der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über Ihr Vermögen oder der Pfändung unserer Vorbehaltsware unverzüglich zu verständigen.

Sie erklären Ihr ausdrückliches Einverständnis, dass wir zur Geltendmachung unseres Eigentumsvorbehaltes den Standort der Vorbehaltsware betreten dürfen.

Notwendige und zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung angemessene Kosten gehen zu Ihren Lasten.

In der Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes liegt nur dann ein Rücktritt vom Vertrag, wenn dieser ausdrücklich erklärt wird.

Bis zur vollständigen Bezahlung aller unserer Forderungen darf der Leistungs-/Kaufgegenstand weder verpfändet, sicherungsübereignet oder sonst wie mit Rechten Dritter belastet werden. Bei Pfändung oder sonstiger Inanspruchnahme sind Sie verpflichtet, auf unser Eigentumsrecht hinzuweisen und uns unverzüglich zu verständigen.

Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

Behebungen eines von Ihnen behaupteten Mangels stellen kein Anerkenntnis dieses behaupteten Mangels dar.

Sind Ihre Mängelbehauptungen unberechtigt, sind Sie verpflichtet, uns entstandene Aufwendungen für die Feststellung der Mängelfreiheit oder Fehlerbehebung zu ersetzen.

Die Gewährleistung ist bei durch Sie verursachten Mängeln ausgeschlossen. Dies ist insbesondere der Fall bei unfachgemäßer Handhabung, Fehlbedienung oder nicht genehmigten Reparaturversuchen.

Den ausgelieferten Waren sind Produktinformationen und Pflegehinweise beigeschlossen, welche von Ihnen unbedingt zu beachten und einzuhalten sind.

Um unseren Gewährleistungsverpflichtungen nachkommen zu können, haben sie uns die Ware ohne schuldhafte Verzögerung zugänglich zu machen und uns die Möglichkeit zur Begutachtung durch uns oder von uns bestellten Sachverständigen einzuräumen.

Soweit es für Sie tunlich ist, bestehen wir auf Übersendung der Ware an unseren Sitz, um dort die Verbesserung bzw. Austausch vorzunehmen.

Eine etwaige Nutzung oder Verarbeitung des mangelhaften Leistungsgegenstandes, durch welche ein weitergehender Schaden droht oder eine Ursachenerhebung erschwert oder verhindert wird, ist von Ihnen unverzüglich einzustellen, soweit dies nicht unzumutbar ist.

Ein Wandlungsbegehren können wir durch Verbesserung oder angemessene Preisminderung abwenden, sofern es sich um keinen wesentlichen und unbehebbaren Mangel handelt.

Keinen Mangel begründet der Umstand, dass die Ware / das Werk zum vereinbarten Gebrauch nicht voll geeignet ist, wenn dies ausschließlich auf abweichende tatsächliche Gegebenheiten von den uns im Zeitpunkt der Leistungserbringung vorgelegenen Informationen basiert, weil Sie Ihren Mitwirkungspflichten nicht nachkommen.

Haftung

Wegen Verletzung vertraglicher oder vorvertraglicher Pflichten, insbesondere wegen Unmöglichkeit, Verzug etc. haften wir bei Vermögensschäden nur in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Diese Beschränkung gilt auch hinsichtlich des Schadens an einer Sache, die wir zur Bearbeitung übernommen haben.

Der Haftungsausschluss umfasst auch Ansprüche gegen unsere Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen aufgrund Schädigungen, die diese Ihnen ohne Bezug auf einen Vertrag ihrerseits mit Ihnen zufügen.

Unsere Haftung ist ausgeschlossen für Schäden durch unsachgemäße Behandlung oder Lagerung, Überbeanspruchung, Nichtbefolgen von Produktinformationen und Pflegehinweisen, fehlerhafte Verwendung durch Sie oder nicht von uns autorisierte Dritte, oder natürliche Abnutzung, sofern dieses Ereignis kausal für den Schaden war.

Die den ausgelieferten Waren beiliegenden Produktinformationen und Pflegehinweisen sind unbedingt zu beachten und einzuhalten.

Wenn und soweit Sie für Schäden, für die wir haften, Versicherungsleistungen durch eine eigene oder zu seinen Gunsten abgeschlossen Schadenversicherung (z.B. Haftpflichtversicherung, Kasko, Transport, Feuer, Betriebsunterbrechung und andere) in Anspruch nehmen können, verpflichten Sie sich zur Inanspruchnahme der Versicherungsleistung und beschränkt sich unsere Haftung insoweit auf die Nachteile, die Ihnen durch die Inanspruchnahme dieser Versicherung entstehen (z.B. höhere Versicherungsprämie).

Es werden von uns nur jene Produkteigenschaften geschuldet, die im Hinblick auf die Produktinformationen und Pflegehinweise von uns, dritten Herstellern oder Importeuren von Ihnen unter Berücksichtigung Ihrer Kenntnisse und Erfahrungen erwartet werden können.

Unser geistiges Eigentum

Wir haben an allen Bildern, Filmen und Texten und dgl, die auf unserer Website veröffentlicht werden, Urheberrechte. Eine Verwendung dieser Bilder, Filme Texte etc. ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Datenschutz

Wir verweisen bezüglich der Bestimmungen über den Datenschutz auf unsere Datenschutzerklärung, welche unter https://www.cosmetic-judithadam.at abrufbar und speicherbar ist. Vor Abschluss einer Bestellung im Online-Shop ist haben Sie den dort abrufbaren Datenschutzbestimmungen ausdrücklich zuzustimmen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Teile dieser AGB unwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Teile nicht berührt.

Information gemäß § 19 Abs 3 AStG (Alternative-Streitbeilegung-Gesetz)

Gemäß § 19 Abs 3 AStG haben wir den Ver­braucher, wenn wir mit diesem in einer Streitigkeit keine Einigung erzielen können, auf Papier oder einem anderen dauerhaften Datenträger (z.B.: E-Mail) auf die zu­ständige Stelle zur alternativen Streitbeilegung, im Folgenden kurz: AS-Stelle, hinzu­weisen.

Die für uns vorgesehene AS-Stellen sind:

Schlichtung für Verbrauchergeschäfte
Mariahilfer Straße 103/1/18
1060 Wien
01/890 63 11

office@verbraucherschlichtung.at
www.verbraucherschlichtung.or.at

sowie

Internet-Ombudsmann (http://www.ombudsmann.at).

Zudem steht allen Kundinnen und Kunden im Fall einer Nichteinigung im Streitfalle die Möglichkeit offen, über die Plattform http://ec.europa.eu/odr
eine Beschwerde bei der Schlichtung für Verbrauchergeschäfte einzubringen.

Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, in einem konkreten Anlassfall an einem Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen.

Allgemeines

Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss der Verweisungs- und Rückverweisungsnormen; im internationalen Rechtsverkehr dann, sofern dieser Klausel keine zwingenden, anderslautenden Vorschriften entgegenstehen.

Das UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.

Erfüllungsort ist der Sitz unseres Unternehmens in 5204 Straßwalchen.

Gerichtsstand für Klagen gegen Sie als Verbraucher ist das Gericht, in dessen Sprengel Sie Ihren Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung haben.

Sie haben uns Änderungen Ihres Namens, Anschrift oder andere relevante Informationen umgehend schriftlich bekannt zu geben.

 

Informationen zur Ausübung des Widerrufsrechts

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage

  1. im Falle eines Kaufvertrags ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat;
  2. im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat;
  3. im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Judith Adam, Mondseer Straße3, 5204 Straßwalchen, Tel.: +43 664 5969309, E-Mail: office@cosmetic-judithadam.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite https://www.cosmetic-judithadam.at elektronisch ausfüllen und übermitteln.

Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen , an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

 

Falls Sie die Ware bereits erhalten haben, können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

Für den Fall, dass Sie mit Gutscheinen bezahlt bzw. diese anlässlich Ihrer Bestellung bei uns eingelöst haben, die Rückzahlung der von Ihnen geleisteten Zahlungen durch Übersendung eines Gutscheines in entsprechender Höhe.

In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa ein Drittel des Warnwertes geschätzt.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Ein Entgelt für Wertminderung wird unsererseits auch erhoben, wenn bei Rückstellung der Ware Zubehör fehlt.

 

Zur reibungslosen Abwicklung der Rücksendung retournieren Sie die Ware vollständig und nach Möglichkeit in der Originalverpackung an uns. Benützen Sie hiefür den Rücksendeschein und legen Sie diesen dem Paket bei.

 

Sie werden hiemit aufgeklärt und nehmen ausdrücklich zur Kenntnis, dass Sie in folgenden Fällen kein Widerrufsrecht haben, wenn:

  1. die Ware oder Dienstleistungen von Preisschwankungen auf den Finanzmärkten abhängig ist;
  2. die Ware nach Ihren Spezifikationen angefertigt oder auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden (individuell Angefertigtes);
  3. Waren schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
  4. Warten versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
  5. Waren nach ihrer Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt werden;

 

 

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

 

 

An

 

Judith Adam
Mondseer Straße3
5204 Straßwalchen
Tel.: +43 664 5969309
E-Mail: office@cosmetic-judithadam.at)

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s)

 

 

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.